Aktuelles

Mike Kötting on Tour

 

Mike Kötting ist wieder auf Tour und wir freuen uns, euch die Renntermine mitteilen zu können.

 

22.06. – 24.06.2018 Sachsenring Classic

11.08. – 12.08.2018 Poznan (PL)

24.08. – 26.08.2018 Mautitz

15.09. – 16.09.2018 Köthen

01.10. – 02.10.2018 Oschersleben

 

Wenn ihr auch Motorluft schnuppern wollt, dann kommt doch zu einem der Termine und unterstützt unseren Rennfahrer!

Wir wünschen Mike Kötting für die Rennsaison maximale Erfolge und weiterhin viel Spaß am Motorsport!

Die Turmuhr von Belgern

Wir danken unserem Mitarbeiter Herrn Sven Walter und unserer Niederlassungsleiterin Frau Karin Ehrig (NL Torgau-Eilenburg) für ihr Engagement und ihre Professionalität bei der Auftragsbearbeitung. Super Job!

Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir dem erst 10-jährigen Finn Kato Ehrig eine Freude bereiten und ihm bei dieser Gelegenheit einen Einblick in die Mechanik der Turmuhr von Belgern verschaffen konnten! Mit  seiner Faszination für Uhren steht ihm bestimmt eine eindrucksvolle Karriere bevor!

Joe Polowsky Gedächtnislauf

Am 08.06.2018 fand in der Torgauer Innenstadt zum 6. Mal in Folge der Joe Polowsky Gedächtnislauf statt. Joe Polowsky war ein US-amerikanischer Soldat und Friedensaktivist.

Im Dezember 1942 wurde Polowsky im Alter von 26 Jahren zur US Army einberufen und diente während des Zweiten Weltkriegs als Schütze und Dolmetscher in der 69. Infanterie-Division. Bekannt wurde er zum Ende des Krieges durch das erste Zusammentreffen US – amerikanischer und sowjetischer Truppen an der Elbe in der Nähe von Torgau am 25.04.1945. Angesichts des Grauens, was sich den Soldaten beider Seiten vor Ort bot,  leisteten die Soldaten gemeinsam den „Schwur an der Elbe“, durch den sie sich verpflichteten, alles zu tun, um in der Zukunft einen neuen Krieg zu verhindern. Am 22. Januar 1946 ist Joe Polowsky aus dem Kriegsdienst ausgetreten und kehrte in die USA zurück.

 

Das Geld, das durch diesen Lauf gesammelt wurde, geht ganz im Interesse von Polowsky an das Hospiz Torgau und wird für eine Wasseraufbereitungsanlage in Sierra Leone genutzt.

Ein großes Dankeschön an unsere Teammitglieder. Ihr wart Spitze!

Vielen Dank auch an die Stadt Torgau und alle Organisatoren für die tolle Planung und Umsetzung des Events.

Wir werden auch beim nächsten Lauf wieder dabei sein!

Dem „Schwur an der Elbe“ blieb er immer eng verbunden und setzte sich vehement für die US-amerikanisch-sowjetische Freundschaft und den Frieden ein. Für seine Leistungen wurde er mehrfach mit den verschiedensten Medaillen und Ehrungen ausgezeichnet, u.a. dem Bronze Star.

In einer vor dem US-Senat am 20. Februar 1985 gehaltenen Rede würdigte Senator Paul Simon den Friedenskampf Joe Polowskys sowie den „Schwur an der Elbe“. Noch im selben Jahr erklärten, anlässlich des 40. Jahrestages der Begegnung an der Elbe, vierzig US-Gouverneure in ihren Bundesstaaten den 25. April zum „Elbe Day“ beziehungsweise „World-Peace-Day“.

Das Grab Polowskys mit einem Gedenkstein befindet sich auf dem evangelischen Friedhof in Torgau.

Benzin im Blut 2017

Berichte und Fotos von Mike Kötting 2017

Benzin im Blut 2016

Berichte und Fotos von Mike Kötting 2016

Mike Kötting Sponsoring

Auch dieses Jahr ist Mike Kötting wieder auf den Rennstrecken unterwegs. Bereits seit 2014 unterstützen wir ihn bei des Rennen.

Dieses Jahr ist er bei folgenden Veranstaltungen vertreten:

 

Sachsenring Classic 10.-12.06.16

Schleizer Dreieck 01.-03.07.16

Lausitzring 30.-31.07.16

Schottenring 20.-21.08.16

Mautitz 27.-28.08.16

 

Wir werden vor Ort sein und ihm die Daumen drücken!